Aktienanleihe 10 % Impfstoff Plus Aktienanleihe

Geld106,74 %
03.02.2023 19:00:01.791 UTC
Brief108,24 %
03.02.2023 19:00:01.791 UTC
Diff. Vortag+0,070 (+0,07 %)
03.02.2023 19:00:01.791 UTC
Kurs Basiswert (verzögert)-
--
BarriereEUR 60,00 BasispreisEUR 100,00 Max. Rendite p.a.6,19 % Zinssatz p.a.10,00 %

Name
Aktienanleihe auf Worst of Basket
ISIN / WKN
AT0000A2QM90 / RC03H7
Max. Rendite Restlaufzeit (%)
1,63 %
Max. Rendite p.a.
6,19 %
Zinssatz Gesamtlaufzeit
-
Fixer Zinssatz jährlich
10,00 %
Kurs Basiswert (verzögert)
- --
-
Startwert
EUR 100,00
Basispreis
EUR 100,00
Barriere
EUR 60,00
Abstand zum Basispreis
-2,69 %
Abstand zur Barriere
38,39 %
Barriere erreicht
nein
Aktienanzahl
-
handelbare Einheit/ Nominalbetrag
EUR 1.000
bezahlte Zinsen
10,00 % (EUR 100,00) am 12.05.2022
Informationen zur Laufzeit

Erster Bewertungstag
11.05.2021
Emissionstag
12.05.2021
Letzter Bewertungstag
09.05.2023
Rückzahlungstermin
12.05.2023

Produkt-Klassifikation
Anlageprodukt ohne Kapitalschutz
Wertpapier-Typ (Eusipa-Nr.)
Aktienanleihe (1230)
Aktienanleihe Typ
Plus Aktienanleihen mit Barriere
Land / Region Basiswert
-
Geeignete Markterwartung
seitwärts, steigend
Beobachtung Barriere
am Letzten Bewertungstag
Emissionspreis
100,00 %
Spanne Kaufs-/Verkaufspreis (homogenisiert)
1,50
Spanne Kauf-/ Verkaufspreis (in %)
1,41 %
Produktwährung
EUR
Basiswertwährung
EUR
Rückzahlungsart
Zahlung / Aktienlieferung
steuerliche Behandlung
KESt-pflichtig / Ausländer-KESt-pflichtig
öffentliches Angebot möglich in
Österreich, Deutschland, Italien, Ungarn, Polen, Tschechien, Slowakei, Bulgarien, Kroatien, Rumänien, Slowenien
Börsenzulassung
Wien, Frankfurt, Stuttgart
Beschreibung

Die 10 % Impfstoff Plus Aktienanleihe wird am Rückzahlungstermin (Mai 2023) zu 100 % des Nominalbetrags zurückgezahlt, wenn der Schlusskurs jeder einzelnen der drei zugrundeliegenden Aktien (Johnson & Johnson, Moderna und Pfizer) am Laufzeitende über der Barriere von 60 % des jeweiligen Basispreises notiert (Beobachtung nur am Letzten Bewertungstag). Der Fixzinssatz von 10 % wird - unabhängig von der Entwicklung der zugrundeliegenden Aktien - in jedem Fall jährlich ausbezahlt.

Notiert zumindest eine der drei Aktien am Letzten Bewertungstag unter ihrer Barriere (60 %), so kommt es zur physischen Lieferung jener Aktie, welche die schlechteste Wertentwicklung aufweist.

HANDELSZEITEN

Produkte auf österreichische Basiswerte

09:15 - 17:30

Produkte auf Basiswerte aus CEE, Osteuropa und der Türkei

 

 - Türkei, Tschechien09:00 - 16:00
 - Russland, Kroatien, Ukraine, Kasachstan09:15 - 16:30

 - Polen, Ungarn, Rumänien, CEE und Rest Osteuropa

09:15 - 16:50

Produkte auf weitere internationale Basiswerte und Rohstoffe
(inkl. Deutschland, Schweiz)

09:00 - 20:00
INFORMATION

Montag - Freitag
08:00 - 17:30 Uhr


T: +431717075454
E: info(at)raiffeisenzertifikate.at