Bonus-Zertifikat 2,8 % Europa/Gold Bonus&Sicherheit

Geld87,14 %
08.02.2023 14:21:42.283 UTC
Brief88,64 %
08.02.2023 14:21:42.283 UTC
Diff. Vortag+0,190 (+0,22 %)
08.02.2023 14:21:42.283 UTC
Kurs Basiswert (verzögert)-
--
Barr. Abstand %51,28 % Zinssatz jährlich2,80 % Max. Rendite p.a.6,34 %

Name
2,8 % Europa/Gold Bonus&Sicherheit
ISIN / WKN
AT0000A2U2J5 / RC05EF
Max. Rendite Restlaufzeit (%)
25,45 %
Max. Rendite p.a.
6,34 %
Fixer Zinssatz jährlich
2,80 %
Kurs Basiswert (verzögert)
- --
-
Startwert
EUR 100,00
Barriere
EUR 49,00
Abstand zur Barriere
51,28 %
Barriere erreicht
nein
Bonusbetrag
100,00 %
Höchstbetrag
100,00 %
handelbare Einheit/ Nominalbetrag
EUR 1.000
bezahlte Zinsen
2,80 % (EUR 28,00) am 13.12.2022
Informationen zur Laufzeit

Erster Bewertungstag
10.12.2021
Emissionstag
13.12.2021
Letzter Bewertungstag
09.12.2026
Rückzahlungstermin
14.12.2026

Produkt-Klassifikation
Anlageprodukt ohne Kapitalschutz
Wertpapier-Typ (Eusipa-Nr.)
Bonus-Zertifikat (1250)
Bonus-Zertifikat Typ
Bonus-Zertifikat mit Kupon
Land / Region Basiswert
-
Geeignete Markterwartung
seitwärts, steigend
Beobachtung Barriere
Schlusskurs
Bonuslevel
EUR 100,00
Cap
EUR 100,00
Emissionspreis
100,00 %
Spanne Kaufs-/Verkaufspreis (homogenisiert)
1,50
Spanne Kauf-/ Verkaufspreis (in %)
1,72 %
Bezugsverhältnis
-
Produktwährung
EUR
Basiswertwährung
EUR
Rückzahlungsart
Zahlung
steuerliche Behandlung
KESt-pflichtig / Ausländer-KESt-pflichtig
öffentliches Angebot möglich in
Österreich, Deutschland, Italien, Ungarn, Polen, Tschechien, Slowakei, Bulgarien, Kroatien, Rumänien, Slowenien
Börsenzulassung
Wien, Frankfurt, Stuttgart
Beschreibung

Mit dem Zertifikat 2,8 % Europa/Gold Bonus&Sicherheit erhalten Anleger während der fünf Laufzeitjahre den jährlichen Fixzinssatz von 2,8 %. Die Rückzahlung zum Laufzeitende (Dezember 2026) ist abhängig von der Kursentwicklung des EURO STOXX 50® Index und des Goldpreises: Das Zertifikat wird zu 100 % getilgt (entspricht EUR 1.000 pro Nominalbetrag), wenn die beiden Basiswerte während des Beobachtungszeitraums niemals 51 % oder mehr des Startwerts verlieren.

Wird die Barriere von 49 % des jeweiligen Startwerts (51 % Sicherheitspuffer) berührt oder unterschritten, erfolgt die Tilgung am Rückzahlungstermin gemäß Entwicklung des Basiswertes mit der schlechteren Wertentwicklung. Die Ertragschance ist auf die Höhe des jährlichen Fixzinssatzes begrenzt.

HANDELSZEITEN

Produkte auf österreichische Basiswerte

09:15 - 17:30

Produkte auf Basiswerte aus CEE, Osteuropa und der Türkei

 

 - Türkei, Tschechien09:00 - 16:00
 - Russland, Kroatien, Ukraine, Kasachstan09:15 - 16:30

 - Polen, Ungarn, Rumänien, CEE und Rest Osteuropa

09:15 - 16:50

Produkte auf weitere internationale Basiswerte und Rohstoffe
(inkl. Deutschland, Schweiz)

09:00 - 20:00
INFORMATION

Montag - Freitag
08:00 - 17:30 Uhr


T: +431717075454
E: info(at)raiffeisenzertifikate.at